Unternehmen

Forderungen wirtschaftlich und schnell eintreiben und gleichzeitig den guten Ruf Ihres Unternehmens wahren. Mit INTERVENTUS ist das möglich!

INTERVENTUS verfügt über eine Spezialabteilung nur für Unternehmen und ist in ganz Belgien in den drei Landessprachen tätig.

Dienstleistungen?

  • Ermittlung der Solvabilität
  • Einvernehmliche Eintreibung
  • Bistro – unstrittige Forderungen B2B
  • Gerichtliche Eintreibungen
  • Feststellungen

Warum INTERVENTUS ?

  • Abwicklung von großen Volumen
  • Unmittelbare Verarbeitung einer Großzahl von strittigen Forderungen, ohne den Kunden zu belästigen
  • Strenge Beachtung der auferlegten Termine gemäß des gewählten Verfahrens 
  • Vereidigte Gerichtsvollzieher * (assoziierte Ämter, tätig in ganz Belgien)
  • Schnelle Interventionen
  • Angemessene Kosten
  • Maßgeschneiderte Vorgehensweise
  • Kräftige und leistungsstarke Steuerungsinstrumente, wie ein integriertes Berichterstattungsmodul mit einem dynamischen Dashboard und einer originalen algorithmischen Suchmaschine für die Auswertung zu erwartender Eintreibungsergebnisse.

* Interventus behält sich das Recht vor, den Umfang seiner Interventionen je nach Art der Feststellung und/oder der Interventionsumstände unter Berücksichtigung der belgischen und europäischen Gesetze einzuschränken.

 

Einvernehmliche und gerichtliche Eintreibung

INTERVENTUS bemüht sich, das Gleichgewicht zu bewahren zwischen den Interessen des Gläubigers und der realistischen Zahlungsfähigkeit des Schuldners, um innerhalb der vorgegebenen Frist die bestmögliche Eintreibungsergebnisse zu realisieren.

Methodik

  1. Analyse der Schuldenzusammenstellung
  2. Methodologische Annäherung
  3. Ausarbeitung von maßgeschneiderten Lösungen im Verhältnis zur Schuldenzusammenstellung
  4. Wöchentliche Bezahlung der verfügbaren Mittel
 

Serviceangebot

* Interventus bietet seinen Kunden kräftige und leistungsstarke Steuerungsinstrumente, wie ein integriertes Berichterstattungsmodul mit einem dynamischen Dashboard und einer originalen algorithmischen Suchmaschine für die Auswertung zu erwartender Eintreibungsergebnisse.

 

Bistro — unstrittige Forderungen B2B

Eine Gesamtlösung für die KMUs

Hat Ihr Unternehmen Schwierigkeiten, um seine Forderungen nachhaltig einzutreiben? Es gibt Lösungen für einen schnelleren und bequemeren Zahlungseingang, ohne zu brüskieren!

BISTRO, wie geht das?

Vor der Rechnungserstellung

  • Prüfung und Gestaltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Forderungsberatung

Nach der Rechnungserstellung

Phase I — Einvernehmliche Eintreibung

  • Inverzugsetzung
  • Verhandlung

Phase II — Gerichtliche Eintreibung : R.C.C.I. - CROS

  • Solvabilitätsanalyse des Schuldners
  • Prüfung der Akte durch einen Anwalt
  • Zahlungsaufforderung
  • Im Falle der Nicht-Bezahlung wird nach 1 Monat und 8 Tagen ein Urteil verkündet
  • Gerichtliche Eintreibung

BISTRO, was ist das?

INTERVENTUS hat das neue Verfahren für die Eintreibung unstrittiger Handelsschulden (R .C.C.I. – CROS) in einer Gesamtlösung integriert: BISTRO. INTERVENTUS geht in aufeinanderfolgenden Phasen vor, wobei die nächste Phase nur dann aktiviert wird, wenn die vorige erfolglos geblieben ist.

Die Vorteile von BISTRO

 

Feststellungen

Wenn Sie regelmäßig unsere Dienstleistung „Feststellungen“ beanspruchen, empfehlen wir eine Gesamtvereinbarung mit uns zu treffen.

Art der Feststellungen

  • Informatikfeststellung
  • Unlauterer Wettbewerb
  • Bestandsaufnahme (Vermietung)
  • Tresoröffnung
  • Feststellung von Streikposten
Chat